Einsätze 2014


Zusammenfassung Einsätze 2014

insgesamt 17 Einsätze, davon

  • 11 Brände (3 Kleinbrände, 3 Mittelbrände, 5 Großbrände)
  • 4 Technische Hilfeleistungen (1 Verkehrsunfall, 2 Ölspuren, 1 Sturmschaden)
  • 1 Fehlalarm
  • 1 Einsatzübung

Einsätze 2014

Nr. Datum Zeit Einsatzstichwort Einsatzort Lage/Maßnahmen Fahrzeuge vor Ort  

17

30.10.2014 18:46 - 21:30 Brand Gebäude Dahme - Max-Hannemann-Straße

EINSATZÜBUNG

In einem mehrstöckigen verrauchten Gebäude sollten mehrere vermisste Personen gefunden werden und das Feuer gelöscht werden.

TLF Hohenseefeld

HLF Dahme

TLF Dahme

ELW Dahme

MTW Dahme

TSF-W Bollensdorf

LF Schöna-Kolpien

 

16

15.10.2014 07:26 - 11:00 Brand Wohnung

Dahme OT Sieb - Im Eichengrund

Bei unserem Eintreffen drang Qualm aus dem Obergeschoss eines Hauses. Ein Bewohner konnte sich noch selbsständig aus dem Gebäude in Sicherheit bringen und wurde anschließend vom Rettungsdienst betreut.

Zur Brandbekämpfung ging ein Trupp unter Atemschutz in das Obergeschoss vor. Bei der Erkundung wurde ein brennendes Bett vorgefunden und gelöscht. Anschließend wurde das Haus mit einem Drucklüfter vom Rauch befreit.

TLF Hohenseefeld

HLF Dahme

LF Görsdorf

DLK Jüterbog

RTW

NEF

Polizei

Fotos

15

05.10.2014 14:21 - 16:00 Brand klein - Ödland Dahme - Bodenreformweg

Durch bisher ungeklärter Ursache brach ein Feuer auf einem Feld aus. Dieses breitete sich rasend schnell auf ca. 5 ha aus.

Der Brand konnte unter dem Einsatz mehrerer Strahlrohre relativ schnell unter Kontrolle gebracht werden.

TLF Hohenseefeld

ELW Dahme

HLF Dahme

TLF Dahme

TLF Kemlitz

TSF-W Niebendorf-Heinsdorf

TSF-W Bollensdorf

MTW Rietdorf

TLF Petkus

Fotos

14

15.09.2014 19:26 - 20:45

Brand Gebäude - Scheune brennt

Wiepersdorf - Dorfstraße

Durch einen defekten Gasschlauch geriet ein Grill in Brand. Das Feuer war bei unserem Eintreffen bereits gelöscht. Es trat jedoch noch Gas aus.

Die Gasflasche konnte durch einen Trupp unter Atemschutz verschlossen werden. Somit war der Einsatz nach kurzer Zeit abgeschlossen.

TLF Hohenseefeld

VRW Hohenseefeld

LF Reinsdorf

LF Werbig

LF Gräfendorf

TSF Meinsdorf

DLK Jüterbog

RTW

 

13

10.08.2014 13:33 - 14:45 Brand LKW - Strohballenpresse brennt Dahme - Breite Wiesenweg

Eine Strohballenpresse ist beim Pressen von Stroh in Brand geraten. Dadurch fing auch das Stoppelfeld Feuer.

Durch ein schnelles Eingreifen konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

TLF Hohenseefeld

ELW1 Dahme

HLF Dahme

TLF Dahme

TLF Illmersdorf

TLF Kemlitz

MTW Rietdorf

RTW Dahme

Polizei

Fotos

12

07.08.2014 07:45 - 08:45 Ölspur Ortsverbindung Wiepersdorf - Nonnendorf

Durch die aufgerissene Ölwanne eines Fahrzeuges entstand eine ca. 100m lange Ölspur auf der Straße.

Wir streuten die betroffenen Stellen mit Ölbindemittel ab und reinigten die Straße

VRW Hohenseefeld

LF Reinsdorf

 

11

11.07.2014 21:22 - 22:00 Baum auf Straße Ortsverbindung Hohenseefeld - Herbersdorf

Ein Baum ist umgestürzt und landete direkt auf der Straße.

Der Baum wurde zersägt und die Straße wurde geräumt.

VRW Hohenseefeld  

10

11.07.2014 11:30 - 13:00 Brand Gebäude - Nachlöscharbeiten Waltersdorf - Dorfstraße

Wie überprüften nochmal die Einsatzstelle vom Vortag. Zwei Glutnester wurden noch erkannt und mit einem C-Rohr gelöscht.

TLF Hohenseefeld  

09

10.07.2014 16:08 - 01:00 Brand Gebäude - Scheune brennt Waltersdorf - Dorfstraße

Durch einen Blitzeinschlag geriet eine ca. 40 x 15 m große Scheune in Brand. Bei unserem Eintreffen stand das Gebäude bereits im Vollbrand.

Zunächst mussten die Nebengebäude geschützt bzw. gelöscht werden. Auf ein Nebengebäude hatte das Feuer schon übergegriffen. Der Brand wurde von allen Seiten mit mehreren Strahlrohren und einer Drehleiter bekämpft. Im weiteren Einsatzverlauf wurde ein Teleskoplader eingesetzt um die Überreste der Scheune auseinder zu ziehen. Anschließend wurde Schaum eingesetzt. Erst nach ca. 8 Stunden konnte das Feuer komplett gelöscht werden.

TLF Hohenseefeld

VRW Hohenseefeld

FüPKW Niederer Fläming

LF Werbig

LF Reinsdorf

LF Gräfendorf

TSF-W Welsickendorf

TSF Meinsdorf

TSF Herbersdorf

MTW Werbig

Amtswehrführer Dahme

ELW1 Dahme

HLF Dahme

TLF Dahme

DLK Jüterbog

RTW Dahme

Polizei

Kriminalpolizei

Fotos

Polizeibericht

08

10.07.2014 15:30 - 16:00 Brand Waldboden Ortsverbindung Ihlow - Niendorf

Ein aufmerksamer Bürger entdeckte aus größerer Entfernung eine Rauchentwicklung und meldete einen Waldbrand.

Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich um die alte Brandstelle (Einsatz 07) handelt. Diese wurde durch den Eigentümer immernoch kontrolliert abgebrannt.

Für uns gab es Einsatzabbruch auf Anfahrt

TLF Hohenseefeld  

07

08.07.2014 18:50 - 21:30 Brand Feld/Ödland - Strohmiete brennt Ortsverbindung Ihlow - Niendorf

Es brannte eine Strohmiete mit ca. 675 Strohballen in voller Ausdehnung. Die Strohmiete lag ca. 300 m entfernt  von der am Vortag. (Einsatz 6) Somit ist ein Zusammenhang sehr wahrscheinlich.

Da die Strohmiete bereits im Vollbrand war, wurde entschieden diese kontrolliert abbrennen zu lassen. Wie schützten unter dem Einsatz unseres Wasserwerfers, ein angrenzendes Getreidefeld. Gegen 21:30 Uhr wurde eine Brandwache eingerichtet und alle weiteren Kräfte konnten abrücken.

TLF Hohenseefeld

HLF Dahme

TLF Dahme

MTW Dahme

TLF Illmersdorf

TLF Kemlitz

LF Schöna-Kolpien

TSF Niebendorf-Heinsdorf

TSF-W Bollensdorf

TSF Ihlow

MTW Rietdorf

Polizei

Fotos

Polizeibericht

06

07.07.2014 19:33 - 23:15

Brand Feld/Ödland - Strohballen brennen

Ortsverbindung Ihlow - Niendorf

Es brannte eine ca. 10 x 5 m große Strohmiete in voller Ausdehnung.

Wir bekämpften das Feuer mit mehreren Strahlrohren. Zum besseren Ablöschen wurde das Stroh mit einem Bagger auseinander gezogen.
 

TLF Hohenseefeld

FüPKW Niederer Fläming

HLF Dahme

TLF Dahme

MTW Dahme

TLF Illmersdorf

TLF Kemlitz

Polizei

Fotos
05 04.05.2014 03:42 - 12:00 Brand Nebengelass - Strohmiete

Dahme/Mark - Quellweg

siehe Einsatz 04 2014    
04 03.05.2014 11:35 - 16:45 Brand Nebengelass - Strohmiete

Dahme/Mark - Quellweg

Eine Strohmiete mit ca. 1300 Quaderballen stand beim Eintreffen der ersten Kräfte im Vollbrand.

Das Feuer wurde mit mehreren Strahlrohren bekämpft. Die Löscharbeiten konnten jedoch erst nach ungefähr 24 Stunden beendet werden. Zum erfolgreichen Ablöschen der Strohballen, wurden diese durch zwei Teleskoplader Stück für Strück außeinander gezogen.

TLF Hohenseefeld

LF Werbig

TSF Meinsdorf

TSF Herbersdorf

alle Fahrzeuge Stadt/Amt Dahme/Mark

TLF Petkus

TSF-W Petkus

TLF Jüterbog

TLF Baruth/Mark

Polizei

Fotos

Polizeibericht

03

30.04.2014 22:46 - 23:30 Ölspur B 102 Nonnendorf - Werbig

Auf einer Länge von ca. 1 km befand sich eine schmale Ölspur.

Diese wurde von uns mit Ölbindemittel abgestreut.

VRW

LF Reinsdorf

 

02

19.01.2014 23:16 - 02:45

Brand Nebengelass - Werkstatt
 

Waltersdorf - Dorfstraße

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl einer Werkstatt komplett in Flammen. Im inneren des Gebäudes brannte ein Auto komplett aus.

Das Feuer konnte durch zwei C-Rohre schnell unter Kontrolle gebracht werden. Um den Brand im Innenraum zu bekämpfen wurde Löschschaum verwendet. Mehrere Trupps unter Atemschutz wurden eingesetzt.

Es waren ca. 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr mit 12 Fahrzeugen vor Ort.
 

TLF Hohenseefeld

VRW Hohenseefeld

FüPKW Niederer Fläming

LF Werbig

LF Reinsdorf

LF Gräfendorf

TSF-W Welsickendorf

TSF Meinsdorf

Amtswehrführer Dahme

ELW1 Dahme

HLF Dahme

TLF Dahme

Polizei

Kriminalpolizei

Fotos

Polizeibericht

01

06.01.2014 01:11 - 03:15

Verkehrsunfall - PKW gegen Baum

B 102 Hohenseefeld- Nonnendorf

Ein PKW ist in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Wagen schleuderte zurück auf die Straße und kam ca. 50m weiter zum Stehen. Dabei ist der Motor aus dem Fahrzeug geflogen. Zunächst ging man von einer zweiten Person im Auto aus, die herausgeschleudert wurde oder sich selbst befreite und umherirrt.

Wir versorgten die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, öffneten die Fahrzeugtür mit dem Rettungssatz, suchten nach einer weiteren Person, stellten den Brandschutz sicher, leuchteten einen Landeplatz für den Intensiv-Transport-Hubschrauber Christoph Berlin aus und beräumten die Einsatzstelle.

VRW Hohenseefeld

TLF Hohenseefeld

FüPKW Niederer Fläming

TSF Meinsdorf

LF Reinsdorf

LF Werbig

RTW Dahme

NEF Jüterbog

ITH Christoph Berlin

Polizei

 

Fotos

Polizeibericht

 

zurück


Einsatzbilder 2014

Einsatz 16 - 15.10.2014

zurück zu Einsatz 16


Einsatz 15 - 05.10.2014

zurück zu Einsatz 15


Einsatz 13 - 10.08.2014

zurück zu Einsatz 13


Einsatz 09 - 10.07.2014

zurück zu Einsatz 09


Einsatz 07 - 08.07.2014

zurück zu Einsatz 07


Einsatz 06 - 07.07.2014

zurück zu Einsatz 06


Einsatz 04/05 - 03./04.05.2014

zurück zu Einsatz 04


Einsatz 02 - 20.01.2014

zurück zu Einsatz 02


Einsatz 01 - 06.01.2014

zurück zu Einsatz 01


zurück

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!